IMPULSE

Lebendige Orte entstehen nicht alleine durch die gebaute Umwelt. FRAU STURN setzt Impulse als Motor für Lebendige Orte entstehen nicht alleine durch die gebaute Umwelt. FRAU STURN setzt in Projekten Impulse für weitere Entwicklung. Ein Festival in einem leerstehenden Haus bringt Leute zusammen und setzt einen Impuls um das Thema Leerstand zu diskutieren. Eine Zeitschrift über Dorfläden zeigt Fakten auf und regt Leute zum Nachdenken an.

Impulse können vieles sein:  Bewusstseinsbildung, Öffentlichkeitsarbeit und Aktionen. Sie bereiten zukünftige Entwicklungen vor und geben einen Anstoß zur Veränderung.

Tätigkeiten von FRAU STURN
Projektentwicklung und Organisation
Grafische Gestaltung und Erstellung von Drucksorten
Öffentlichkeitsarbeit