Dorfhus

FRAU STURN hat den geladenen Architekturwettbewerb für ein neues Dorfhus in Düns vorbereitet und begleitet. In enger Zusammenarbeit mit einer lokalen Arbeitsgruppe und unter Beteiligung der Dreiklang-Region (Düns, Dünserberg, Schnifis) entwickelte FRAU STURN die Auslobung. Das Ergebnis des Wettbewerbes mit dem Siegerprojekt von Dorner/Matt wurde in einer Ausstellung, gestaltet von FRAU STURN, der Bevölkerung präsentiert. Das geplante Haus mit Laden, Cafe, Mehrzweckräumen und Wohnungen soll eine nachhaltige Lebensqualität in Düns sichern. Der Wettbewerb entstand in Kooperation mit der Kammer der Architekten und unter Förderung der EU.

Alle Wettbwerbsergebnisse

Infos Preisverleihung

> Herbst  2015 bis Dezember 2016
Auftraggeber: Region Dreiklang, Bürgermeister Gerold Mähr, Düns
EU-Leader-Förderung für die Wettbwerbsbegleitung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*